Ri-soft® Microlining

Ri-Soft microlining – die Weiterentwicklung der Handmethode „Microblading“.
Mittels einer extrem feinen und dünnen Nadel, findet eine Feinstpigmentierung der Augenbrauenhärchen statt.
Bei dieser Technik wird die Wuchsrichtung und Form der eigenen Augenbraue berücksichtigt. Das Ziel bei dieser filigranen Pigmentierung ist, die Natürlichkeit Ihrer Augenbraue zu bewahren. Unregelmäßigkeiten werden ausgeglichen, eine zu kurze Augenbraue wird verlängert oder intensiviert.

Das Ergebnis zeigt eine sehr natürliche Augenbraue, die fast wie „echt“ aussieht.

Ihr Vorteil gegenüber dem „Microblading“:

– Die Pigmentierung hält etliche Jahre und muß nicht jedes halbe Jahr erneuert werden. Es wird nicht „geritzt“ – Ihre eigene Augenbraue bleibt erhalten, Haarwurzeln werden nicht beschädigt. Der größte Unterschied zeigt sich in der möglichen Narbenbildung. Bei einer Feinstpigmentierung ist dies nicht möglich.

Ri-Soft microlining ist die neueste Pigmentier Technik von Riso. Entwickelt in Deutschland.

Aus drei Ri-Soft microliningTechniken kann gewählt werden.

Transparente Härchenzeichnung mit Farbschattierungen

Die Härchen werden in unterschiedlichen Einarbeitungstechniken in einer Sitzung pigmentiert.

Formauffüllung

Hier werden bei vorhandenen Haaren feinste Härchen eingesetzt.
Sehr edel und natürlich.

Extravagante RiSoft microlining Zeichentechnik

In Wuchsrichtung wird Härchen für Härchen eingesetzt.

Ihr Wunschtermin:

Betreff*:

Ihre Nachricht

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Ihr Ansprechpartner

Ilona Platten
med. Kosmetikerin
Fachgebiet Korneo – und Radiofrequenz­behandlung
IHK geprüfte Wellnesskosmetikerin

Mobil: 0177/4040468
E-Mail: info@derma-aesthetics.de